Mediation & Beratung

Mediation & Beratung

Eine Beratung eignet sich, zur allgemeinen Neuausrichtung, Festlegen von Standpunkten, zur Klärung der Lebenssituation oder bei konkret festgefahrenen inneren Konflikten. Die Beratung eignet sich auch nach einer Periode des Rückzugs oder der Isolation, bewusst integrativ, dialogisch, verbindungsstärkende Entwicklungsmöglichkeiten zu erfahren.

Eine Mediation eignet sich zur Lösung eines Konfliktes mit Mitmenschen. Ziel ist es Verständnis aufzubauen, gemeinsam Strategien zu erarbeiten und somit eine für alle Parteien lösende Klärung der problematischen Situation zu erlangen.

Es ist von Vorteil, rechtzeitig, bevor die Verbindung in der Beziehung zu sich oder anderen völlig abbricht, eine Mediatorin/ein Mediator zur Klärung des Konflikts hinzuzuziehen.

Im Zentrum der Beratung/Mediation stehen:

  • Erfassen der Standpunkte, der Gedanken & aktiven Glaubenssätze
  • Realisierung der aktuell wichtigsten Grundbedürfnisse & Ressourcen der Persönlichkeiten
  • Vereinfachen des Erkennens der emotionalen Zustände & erleichterter Umgang damit
  • Förderung des gemeinsamen Verständnisses & Respekts für sich selbst und füreinander
  • Initialisierung des Gefühls von Verbunden Seins & gleichzeitiger Abgrenzungsfähigkeit
  • Festlegen und gemeinsames Erarbeiten der angebrachten Strategien
  • Klare Umsetzung der gewünschten Absichten, Vereinbarungen
  • Training in freiem Umgang in Konfliktsituationen 

Der Fokus meiner Arbeit liegt darin, Sie zu unterstützen klare Handlungs-/Lebensräume in Beziehung zu sich und anderen Menschen zu schaffen.

Mein Motto dabei: Hör mal was der sieht und schau mal was der spricht.  Das bedeutet empathisches Zuhören wie auch das Verständnis der Körpersprache zu schulen, so dass Verbindungsverluste rechtzeitig erkannt und vermieden werden können.

In meiner Mediationstätigkeit stehe ich für die Lösung von Konflikten in diversen möglichen Varianten von Beziehungsformen zur Verfügung. Gerne können Sie vor dem Termin mit mir Kontakt aufnehmen.